Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

RUB - Ruhr Universität Bochum

Kurzinfo

Terminvereinbarungen für Sprechstunden und ambulante Behandlung:


1. Notfallambulanz
Geöffnet täglich 24 Stunden
Telefon: 0234 / 509 - 2691

2. Kinderambulanzzentrum (Spezialsprechstunden)
Terminvergabe telefonisch:
täglich 8.00 bis 12.00 Uhr
Telefon: 0234 / 509 - 2631

 

3. SPZ - Sozialpädiatrisches Zentrum
Terminvergabe telefonisch:
Mo:      11.30 - 12.30 Uhr
Di - Fr:  11.00 - 12.30 Uhr
Telefon: 0234 / 509-2830

 

4. MVZ Dr. Michaela Kleber
Pädiatrische Endokrinologie
Terminvergabe telefonisch:
täglich 11.00 - 13.30 Uhr
Telefon: 0234 / 509-6654

 

5. Praxis Dr. Jörg Hohendahl
Terminvergabe telefonisch:
Mo, Di, Do, Fr. 9.00 bis 11.00 Uhr
Telefon: 0234 / 509 - 2631

 

 

Unsere Klinik > Funktionsbereiche > Tagesklinik - Krankenhausbehandlung am Tage (KraBat)

Tagesklinik - Krankenhausbehandlung am Tage

Tagesklinik

KraBaT - Krankenhausbehandlung am Tage

Die Tagesklinik KraBaT (Krankenhausbehandlung am Tage) der Universitätskinderklinik Bochum schließt seit Anfang 2001 die Lücke zwischen ambulanter und klassischer stationärer Behandlung. Zwei Liegend-Überwachungsplätze und sechs Sitzplätze ermöglichen es uns, Kinder und Jugendliche aller Altersstufen zu betreuen, wenn eine ambulante Behandlung nicht ausreicht, aber eine Übernachtung in der Klinik nicht erforderlich ist.
DieTagesklinik befindet sich seit kurzem in neu gestalteten und großzügigen Räumen.

Ende der Behandlung gegen 16.00 Uhr

Die Aufnahme des Patienten erfolgt am frühen Vormittag. Die Behandlung sollte bis zum Nachmittag abgeschlossen sein, so dass die Eltern mit ihrem Kind die Einrichtung bis spätestens um 16.00 Uhr verlassen können. Eine Übernachtung ist nicht vorgesehen. Die Begleitung des Kindes oder Jugendlichen durch ein Elternteil ist meist erforderlich. Um die Behandlung so angenehm und kurzweilig wie möglich zu gestalten stehen verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten (Mal- und Bastelutensilien, Spiele, Bücher, Zeitschriften) zur Verfügung. Auch für Verpflegung ist gesorgt.

Krankheitsbilder und Leistungen

Die Tagesklinik ist zuständig für

  • Untersuchungen in Narkose oder tiefer Sedierung (z.B. Magen-Darm-Spiegelungen, Kernspintomographie oder Punktionen)
  • die kurzfristige Überwachung nach einem Sturz auf den Kopf
  • allergologische Provokationstests
  • Diagnostik, Schulung und Behandlung von chronischen Atemwegserkrankungen
  • Hyposensibilidierungsbehandlung bei allergischen Kindern und Jugendlichen
  • endokrinologische Funktionsdiagnostik
  • Infusionsbehandlung z.B. bei Patienten mit Abwehrschwäche oder bei leichter bis mittelschwerer Austrocknung
  • Atemtest zur Diagnostik von Milch- und Fruchtzuckerunverträglichkeit
  • zeitaufwändige Labordiagnostik
  • Nachsorge von Verbrennungspatienten

 

Tagesklinik - Kontakt
Ihr Kind ist Patient der Tagesklinik KraBaT - wir sind Ihre Ansprechpartner:

Telefon Durchwahl
0234 - 509 2675

Oberarzt

Eggert Lilienthal
Stationsleitung
Sigrid Rudt

Für die Patienten sorgen zwei Kinderkrankenschwestern und eine Ärztin oder ein Arzt.