Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

RUB - Ruhr Universität Bochum

Kurzinfo

Terminvereinbarungen für Sprechstunden und ambulante Behandlung:


1. Notfallambulanz
Geöffnet täglich 24 Stunden
Telefon: 0234 / 509 - 2691

2. Kinderambulanzzentrum (Spezialsprechstunden)
Terminvergabe telefonisch:
täglich 8.00 bis 12.00 Uhr
Telefon: 0234 / 509 - 2631

 

3. SPZ - Sozialpädiatrisches Zentrum
Terminvergabe telefonisch:
Mo:      11.30 - 12.30 Uhr
Di - Fr:  11.00 - 12.30 Uhr
Telefon: 0234 / 509-2830

 

4. MVZ Dr. Michaela Kleber
Pädiatrische Endokrinologie
Terminvergabe telefonisch:
täglich 11.00 - 13.30 Uhr
Telefon: 0234 / 509-6654

 

5. Praxis Dr. Jörg Hohendahl
Terminvergabe telefonisch:
Mo, Di, Do, Fr. 9.00 bis 11.00 Uhr
Telefon: 0234 / 509 - 2631

 

 

Unsere Angebote > Aus- und Weiterbildung für Ärzte

Aus- und Weiterbildung für Ärzte

Ausbildung Kinder- und Jugendmedizin

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Ruhr-Universität Bochum bietet folgende Aus- und Weiterbildungen für Ärzte entsprechend den Richtlinien der Ärztekammer Westfalen-Lippe (Ärztliche Weiterbildung Westfalen-Lippe) an.

 

1. Weiterbildung in der Facharztkompetenz:
Kinder- und Jugendmedizin (5 Jahre)

2. Weiterbildung in Schwerpunktkompetenzen:
Neonatologie (3 Jahre)
Neuropädiatrie (3 Jahre)

 

3. Zusatzweiterbildungen:
Allergologie (18 Monate)
Diabetologie und Endokrinologie (3 Jahre)
Intensivmedizin (2 Jahre)
Pädiatrische Gastroenterologie (18 Monate)
Pädiatrische Pneumologie (3 Jahre)

Wir bieten unseren interessierten Assistenzärzten die Möglichkeit, eine gekoppelte Facharztausbildung für Kinder- und Jugendmedizin und Dermatologie zu absolvieren, ebenso für die Kinder- und Jugendmedizin und die Humangenetik.

Die Kooperation mit dem Institut für Kinderradiologie, Leiter: PD Dr. Christoph Heyer,  ermöglicht Fachärzten für Radiologie die volle Weiterbildung von 36 Monaten für den Schwerpunkt Kinderradiologie.